Jugendleiterschulung: Erste-Hilfe-Kurs

Veröffentlicht am 13.01.2021

Blaue Flecken und ein kleiner Kratzer passieren schon mal und die richtige Versorgung der Verletzung ist schnell gelernt. Aber was tun, wenn ein Kind nach einem Sturz vom Trampolin bewusstlos da liegt oder sich ein Jungpfadfinder beim Schnitzen mit dem Messer verletzt? Dann zählt jede Minute und am besten seid ihr gut darauf vorbereitet.
Bei diesem Erste-Hilfe-Kurs werdet ihr von erfahrenen Sanitätsausbilder_innen angeleitet, sofort die passenden Maßnahmen zu ergreifen. Ihr erfahrt praxisnah, was ihr als ehrenamtliche Jugendleiter_innen machen dürft oder in welchen Situationen ihr besser den Notruf wählt und was dann passiert!
Wir schulen Euch, damit Ihr in solchen Situationen besonnen und ruhig bleiben könnt und Euren Fähigkeiten vertrauen könnt und immer wisst, worauf es ankommt. Ihr benötigt keinerlei Vorkenntnisse.
Der Kurs kann sowohl von Einsteigern wie auch zur Auffrischung genutzt werden.

Anmeldung: anmeldung@jugendleiterschulung.de
Meldeschluss: spätestens bis 18.06.2021

Kosten: 15 Euro