Jugendleiterschulung Ziele, Struktur und Finanzen

Veröffentlicht am 29.06.2020

Grundsätzlich wendet sich die Jugendarbeit an Jugendliche unter 27 Jahren. Wichtig dabei ist die Freiwilligkeit in der Teilnahme. Ziel und Zweck von Jugendarbeit ist es, soziale und persönliche Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen zu fördern. Dazu gehören auch die Förderung von selbstbewussten Auftreten, von Verantwortungsbewusstsein sich und anderen gegenüber, aber auch Empathie und Selbstständigkeit. In Bayern gibt es in der Jugendarbeit klare Strukturen, die wir in diesem Seminar beleuchten wollen und dabei die Unterschiede herausarbeiten werden. Wir geben Euch einen Einblick in die gesetzlichen Grundlagen, sowie die Aufgaben und Strukturen. Informationen zu Begriffen wie Kommunale Jugendarbeit, Kreis- und Stadtjugendring, Förderfähigkeit und anerkannte freie Träger, offene Jugendarbeit und verbandliche Jugendarbeit dienen der Orientierung im breiten Arbeitsfeld der Jugendarbeit. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Angebots ist euch aufzuzeigen, was die Finanzierungsmöglichkeiten sind, die euch und für eure Angebote gegeben sind. Wo gibt es welche Förderungen und Zuschüsse und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllen werden.

Anmeldung: anmeldung@jugendleiterschulung.de
Meldeschluss: spätestens bis 15.09.2020

Kosten: 5 Euro