Jugendleiterschulung Spieleseminar

Veröffentlicht am 29.06.2020

Spiele, Spiele, Spiele
Lese ich da richtig? Einen Tag nur Spiele spielen? — Fast, denn, wie man gut Spiele anleitet, will gelernt sein. Daher dürft ihr auf der einen Seite Spiele ausprobieren und euer Spielerepertoire erweitern und auf der anderen Seite selbst Spiele anleiten.
Neben viel Spaß und neuen Spielen steht auch ein Theorieteil auf der Tagesordnung. In diesem lernt ihr z.B. den Unterschied zwischen Kooperationsspielen und Vertrauensspielen und welche Spielekategorien es sonst noch gibt. Außerdem wollen wir herausfinden, warum der Mensch gerne spielt und weshalb spielen so wichtig und sinnvoll ist. Zum Abschluss wollen wir einen Escape Room ausprobieren und herausfinden, wie man solch ein aufwendiges Spiel einsetzt und gut vorbereitet.

Bitte bequeme Kleidung und Freude am Spielen mitbringen!

Anmeldung: anmeldung@jugendleiterschulung.de
Meldeschluss: spätestens bis 10.10.2020

Kosten: 15 Euro