Unterwegs im Web 2.0 – Chancen und Risiken des Mitmach-Internet

26.10.2017

Facebook, Twitter, Google und Co – so bunt und aufregend ist die große Welt des Internets.

In dieser Schulung wird der Diplom-Pädagoge Heiko Sollmann vom Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration die Chancen und Risiken, denen Jugendliche im Internet ausgesetzt sein könnten erläutern. Die Themen reichen dabei von problematischen Inhalten im Netz, Datenschutz in sozialen Netzwerken, Cybermobbing und Computerspielsucht. Dabei werden auch ausgewählte Methoden vorgestellt, die in der Jugendarbeit eingesetzt werden können um die Medienkompetenz der Jugendlichen zu erhöhen.

weitere Informationen und Anmeldung: Web 2.0 – Flyer