Podiumsdiskussion zur Wahl der/s Oberbürgermeisters/in

Veröffentlicht am 14.02.2020

Podiumsdiskussion zur Wahl des/r Oberbürgermeister/in in Bayreuth:
 
In Bayreuth gibt es so viele OB-Kandidaten wie noch nie! Die Bayreuther können am 15. März aus 7 Kandidaten wählen. Der Stadtjugendring hat in Kooperation mit Radio Mainwelle in einer großen Podiumsdiskussion alle Kandidaten befragt und ihnen auf den Zahn gefühlt: Von Themen wie Jugend und Politik, über ÖPNV, Klimaschutz und Digitalisierung, bis hin zu Sanierungen und der Stadthalle.
Bei unserer Podiumsdiskussion im Zentrum standen vor allem die Themen der Jugend im Mittelpunkt. So wurde intensiv über die Zukunft der Stadt aber auch über die dringend notwendigen Investitionen in Jugendeinrichtungen diskutiert. Was ist der aktuelle Stand am Abenteuerspielplatz oder wie sieht die Zukunft des Altstadtbades aus. Aus Sicht des Jugendrings kann es nicht sein, dass die Investitionen entweder auf eine Minimum gekürzt oder sogar für 2020 ganz ausgesetzt werden. Hier ist im Sinne einer kinder- und jugendfreundlichen Stadt dringender Handlungsbedarf und daran bleiben wir – versprochen!
 
Den gesamten Podcast zur Diskussion könnt Ihr auf der Internetseite von Radio Mainwelle (www.mainwelle.de) auch nachhören.