Podcast des Stadtjugendrings

Veröffentlicht am 25.11.2020

Jugendlichen eine Stimme und Plattform geben, ihre Meinungen, Ansichten und Haltungen hören und kundtun, das ist unsere Aufgabe und Absicht. 

Der Stadtjugendring  hat seit heute eine eigenen Podcast. Mit diesem möchte wir an aktuelle gesellschaftliche und jugendpolitische Fragen und Themen anknüpfen und den Protagonisten unserer Zeit eine Plattform bieten. Jugendliche sollen zu Wort kommen und in kritischer Auseinandersetzung zur aktuellen Situation ihre Meinung und Haltung äußern können.
Medial aufbereitet, kurzweilig und informativ werden monatlich einmal aktuellen Themen besprochen und in die Öffentlichkeit getragen.
Ziel ist es dabei den Jugendlichen eine Stimme zu geben, aber auch die allgemeine Öffentlichkeit für die Themen der Jugendlichen zu sensibilisieren.

Hier findet Ihr die Folgen zum Anhören: 

Podcast des Stadtjugendrings – Folge 1

Podcast des Stadtjugendrings – Folge 2

 

Gefördert ist dieses Projekt durch Demokratie leben.