Mini Bayreuth 2021

Veröffentlicht am 08.09.2021

Ein besonders Jahr erfordert besondere Ideen. 

Wir haben uns riesig gefreut, dass trotz der Beschränkungen durch die Corona Pandemie in diesem Jahr wieder ein Mini Bayreuth möglich war. Zwar in anderer Form, aber dennoch nicht weniger schön. Der Jugendzeltplatz des Stadtjugendrings wurde zur Mini Bayreuth Zentrale umfunktioniert. Die besucherreichen Angebote fanden dort statt, während viele andere Angebote auf viele Veranstaltungsorte in der ganzen Stadt verteilt wurden. 

Wir durften im Rahmen des Jubiläumsprogramms den Kindermusiker Donikkl begrüßen, aber auch den Zauberer Marcelini mit seinem Hund Oskar und den Oberbürgermeister der Stadt Thomas Ebersberger. Mit Thomas Ebersberger konnten wir auch im Rahmen unseres Podcasts ein Interview führen. Hier findet ihr den Mitschnitt: